Naturpark Monts d'Ardèche Frankreich

Organisation des Parks

Die Aufgaben eines Naturparks

Die Naturparks, die den deutschen Naturschutzgebieten vergleichbar sind, wurden vor 40 Jahren ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es das bemerkenswerte aber empfindliche Natur- und Kulturerbe im ländlichen Raum zu schützen. Grund dafür sind seine Bedrohung durch zu intensive Urbanisierung oder Tourismus.

Ihre Aufgabe ist die harmonische, wirtschaftliche und soziale Entwicklung ihrer Regionen bei gleichzeitigem Schutz der Umwelt.

Die Gründung des Naturparks Monts d'Ardèche geht auf eine lokale Initiative zurück (die Gemeinden des Naturparks verpflichten sich für zwölf Jahre einer Charta). Heute zählt der Park 48 Mitgliedsgemeinden, die vom Umweltministerium das Gütezeichen "Parc naturel régional" zugewiesen bekommen haben. Dies entspricht 15% unseres Gebiets, auf dem 3,5 Millionen Einwohner leben.

Die Aufgaben des Naturparks:

  • Schutz und Verwaltung des Natur- und Kulturguts, unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Naturlandschaften;
  • Raumgestaltung und Erstellung eines Flächennutzungsplans, durch die Mitwirkung bei der Definition und Orientierung der Raumgestaltungsprojekte;
  • Wirtschaftliche und soziale Entwicklung, durch die Leitung und Koordination wirtschaftlicher und sozialer Aktionen zur Sicherung der Lebensqualität in der Region. Der Park unterstützt Unternehmen, die die Umwelt schützen und die natürlichen Ressourcen und die Fähigkeiten seiner Anwohner in Wert setzen;
  • Empfang, Ausbildung und Information der Besucher. Er fördert den Kontakt mit der Natur, sensibilisiert die Bewohner für die Umweltschutzprobleme.
  • Forschung. Der Park wirkt an Forschungsprogrammen mit und hat die Initiation neuer Verfahren und Methoden um in seinem Gebiet aktiv zu werden zur Aufgabe.
Weiterlesen

Projektleitung

Véronique Bertrand

Empfang - Chefsekretärin

Véronique Bertrand
Parc Naturel Régional des Monts d’Ardèche 
Domaine de Rochemure 
F-07380 JAUJAC 
Tel. : +33 (0)4 75 36 38 60 
Fax : +33 (0)4 75 36 38 61


KontaKt

 

IHR PARK

Aktuelles


Forêt et urbanisme ? Les élus au rdv d'une journée de formation riche d'échanges

Forêt et urbanisme ? Les élus au rdv d'une journée de formation riche d'échanges

La première Urba Session de l'année s'est déroulée à la Maison du Parc, sur la filière forêt-bois et les leviers en urbanisme. Des échanges...

URBA SESSIONS : un avant-goût du cycle 2018

URBA SESSIONS : un avant-goût du cycle 2018

Un nouveau cycle de formations et de rencontres sur l'urbanisme et l'aménagement est proposé aux élus pour 2018. Un programme taillé sur mesure !

Centre-bourg des Vans : les commerçants mobilisés

Centre-bourg des Vans : les commerçants mobilisés

Pour la dynamique et la valorisation de son centre-bourg, la commune des Vans déploie tous les moyens : un projet urbain et la prise en compte de...

Gesamte Rubrik "Aktuelles" ansehen


Park in Bildern



Fotothek ansehen