Naturpark Monts d'Ardèche Frankreich

Organisation des Parks

So funktioniert der Park

Den Naturpark Monts d'Ardèche verwaltet ein gewerkschaftlicher Verband („Syndicat mixte") mit Vertretern der 132 Gemeinden, die die Charta unterschrieben haben, der sechs Zugangsstädte (Saint-Agrève, Lamastre, Vernoux, Privas, Aubenas, Les Vans), des Departements Ardèche, der Region Rhône-Alpes und der Konsularkammern der Bereiche Landwirtschaft, Beruf, Handwerk, Industrie und Handel (Chambres d'Agriculture, de Métiers, de l'Artisanat, de Commerce et de l'Industrie).


Vereint in einem gewerkschaftlichen Komitee, dem „Comité syndical", stimmen die gewählten Vertreter über das Budget, den Rechenschaftsbericht und das Aktionsprogramm ab. Das Comité syndical wählt auch den Vorstand des Naturparks. Es hält mindestens drei Mal im Jahr eine Versammlung ab und es wird bei jeder Kommunal- Cantonal und Regionalwahl erneuert. 176 Mandatsträger haben ihren Sitz im Comité syndical.

Vote en Comité syndical Elections

Das Comité syndical wählt den Gewerkschaftsrat, das „Bureau syndical", das die Richtlinien vorschlägt und das Budget vorbereitet. Es tagt einmal im Monat. 29 gewählte Vertreter sind im Bureau syndical vertreten.

Der Vorsitzende, „Président", gewährleistet die Durchführungen der vom gewerkschaftlichen Komitee und seinem Gewerkschaftsrat getroffenen Entscheidungen und stützt sich dabei auf die stellvertretenden Vorsitzenden, an die er manche Kompetenzbereiche delegieren kann.

Der Vorsitzende schlägt die sogenannten „Vice-Présidents", die stellvertretenden Vorsitzenden (momentan 7 Personen), die vom gewerkschaftlichen Komitee gewählt werden, vor. Sie können den Vorstand in Delegationen vertreten. Die stellvertretenden Vorsitzenden tagen zweimal im Monat.

Vice-Prsidents

Weiterlesen

Projektleitung

Véronique Bertrand

Empfang - Chefsekretärin

Véronique Bertrand
Parc Naturel Régional des Monts d’Ardèche 
Domaine de Rochemure 
F-07380 JAUJAC 
Tel. : +33 (0)4 75 36 38 60 
Fax : +33 (0)4 75 36 38 61


KontaKt

 

IHR PARK

Aktuelles


Forêt et urbanisme ? Les élus au rdv d'une journée de formation riche d'échanges

Forêt et urbanisme ? Les élus au rdv d'une journée de formation riche d'échanges

La première Urba Session de l'année s'est déroulée à la Maison du Parc, sur la filière forêt-bois et les leviers en urbanisme. Des échanges...

URBA SESSIONS : un avant-goût du cycle 2018

URBA SESSIONS : un avant-goût du cycle 2018

Un nouveau cycle de formations et de rencontres sur l'urbanisme et l'aménagement est proposé aux élus pour 2018. Un programme taillé sur mesure !

Centre-bourg des Vans : les commerçants mobilisés

Centre-bourg des Vans : les commerçants mobilisés

Pour la dynamique et la valorisation de son centre-bourg, la commune des Vans déploie tous les moyens : un projet urbain et la prise en compte de...

Gesamte Rubrik "Aktuelles" ansehen


Park in Bildern



Fotothek ansehen